Menu
Stillleben mit geometrischen Formen | 1917
Stillleben mit geometrischen Formen | 1917
Stillleben mit geometrischen Formen | 1917

Stillleben mit geometrischen Formen | 1917

Federico Kromka

1890 Unbekannt — 1942 KZ Auschwitz

Über den Künstler Frederico Kromka ist wenig bekannt.
Kromka lebte und arbeitete in Paris und er war Mitglied der Montparnasse-Kunstgemeinschaft. Aus einem jüdischen Lexikon lässt sich entnehmen, dass er sich 1925 in Paris der konstruktivistischen Strömung sowie dem Kinetismus anschloss. Seinem Nachlass zufolge ist aber zu vermuten, dass Kromka sich schon früher dafür interessierte, Bewegung und Aspekte der Mechanik auf die Leinwand zu bannen.

Werke des Künstlers

Stillleben mit geometrischen Formen | 1917
Stillleben mit geometrischen Formen | 1917
Öl auf Leinwand
45 x 53 cm

Weitere Künstler

Stillleben Stiefmütterchen  | o. D.
Albert Schiestl - Arding
1883 - 1937
Bildnis eines jungen Mannes | 1905
Josef Block
1863 - 1943
Weiblicher Akt mit Kopfbedeckung | 1926
Samuel Solomonovich Granovsky
1889 - 1942
Die Jazzcombo Weintraub Syncopators  | 1928
Fritz Heinsheimer
1897 - 1958
Blumenstillleben mit Obstschale | 1927
Luise Deicher
1891 - 1973
Liegender Akt | 1910
Rudolf Levy
1875 - 1944