Menu
Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag
10.00 – 17.00 Uhr

Während der Festspiele erweiterte Öffnungszeiten

 

Apropos Frauen

Schicksale aus der Sammlung Böhme

15. Juli 2021 bis Januar 2022
Aktuelle Ausstellung

Der Fokus der Sonderausstellung liegt auf den unbekannten Künstlerinnen der Verlorenen Generation. In einer Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs war ihre Laufbahn durch das Akademieverbot geprägt, weshalb sie ihre Ausbildung in privaten Malschulen erhielten.
Die 1920er und frühen 30er-Jahre entwickelten sich zu einer Blütezeit mit neuen Ausstellungsmöglichkeiten, Reisen, Selbstbestimmung und Modernität.
Kurz darauf wurde ihnen durch die Nationalsozialisten die Berufsausübung verwehrt.
Sie wurden als Frauen gemäß der neuen Ideologie sozial zurückgestuft und als Menschen verfolgt, ins Exil gezwungen, deportiert oder ermordet. Mit dieser Ausstellung sollen diese Künstlerinnen und ihr Werk wieder sichtbar gemacht werden.

Alle Informationen über die Ausstellung

Demnächst

Mit Pinsel und Farbe gegen die Zeit.
Neues aus der Sammlung Böhme
15. Juli 2021 bis Sommer 2022

Archiv

Zur falschen Zeit am falschen Ort
Sammlung Böhme
Bis Sommer 2021

 

Dame mit Perlenkette | 1920
Wir haben euch nicht vergessen!
Neues aus der Sammlung Böhme
10. April 2019 - 30. Juni 2020

 

Porträt Mela Kempinski (1884–1972) | 1933
Wir haben uns lange nicht gesehen.
Die Sammlung Böhme
19. Oktober 2017 - 3. März 2019

Leihgaben

"Wilde Kindheit"
12. Mai 2021 bis 5. September 2021
"Surrealismus in Deutschland? Kunst von 1919 bis 1949"
03. Juni 2021 bis 10. September 2021
„Karl Hermann Trinkaus. Bauhaus – der neue Mensch“
24. November 2019 bis 16. Februar 2020
„GEORG HECK (1897–1982)“
10. Oktober 2019 bis 9. Februar 2020
„WOLFGANG GURLITT. ZAUBERPRINZ Kunsthändler – Sammler“
4. Oktober 2019 bis 19. Jänner 2020
  • Poträt eines jungen Mädchens | 1925
    "Wilde Kindheit"
    12. Mai 2021 bis 5. September 2021
  • Stillleben mit Lampe und Tieren | 1921
    "Surrealismus in Deutschland? Kunst von 1919 bis 1949"
    03. Juni 2021 bis 10. September 2021
  • Widerstand | o. D.
    „Karl Hermann Trinkaus. Bauhaus – der neue Mensch“
    24. November 2019 bis 16. Februar 2020
  • Flieder vor dem Fenster | 1929
    „GEORG HECK (1897–1982)“
    10. Oktober 2019 bis 9. Februar 2020
  • Näherinnen | o. D.
    „WOLFGANG GURLITT. ZAUBERPRINZ Kunsthändler – Sammler“
    4. Oktober 2019 bis 19. Jänner 2020