Menu
Opening Hours

Tuesday – Saturday
10am – 5pm

Closed from 16 June to 14 July due to new exhibitions.

 

 

Apropos Frauen

Schicksale aus der Sammlung Böhme

15. Juli 2021 bis Januar 2022
Current Exhibition

Der Fokus der Sonderausstellung liegt auf den unbekannten Künstlerinnen der Verlorenen Generation. In einer Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs war ihre Laufbahn durch das Akademieverbot geprägt, weshalb sie ihre Ausbildung in privaten Malschulen erhielten.
Die 1920er und frühen 30er-Jahre entwickelten sich zu einer Blütezeit mit neuen Ausstellungsmöglichkeiten, Reisen, Selbstbestimmung und Modernität.
Kurz darauf wurde ihnen durch die Nationalsozialisten die Berufsausübung verwehrt.
Sie wurden als Frauen gemäß der neuen Ideologie sozial zurückgestuft und als Menschen verfolgt, ins Exil gezwungen, deportiert oder ermordet. Mit dieser Ausstellung sollen diese Künstlerinnen und ihr Werk wieder sichtbar gemacht werden.

See all information about the exhibition

Archive

In the wrong place at the wrong time
Böhme Collection
Until summer 2021

 

Dame mit Perlenkette | 1920
We haven’t forgotten you!
New works from the Böhme Collection
10th April 2019 - 30th June 2020

 

Porträt Mela Kempinski (1884–1972) | 1933
We haven't seen each other for so long.
The Böhme Collection
19th October 2017 - 3rd March 2019

On loan

"Surrealismus in Deutschland? Kunst von 1919 bis 1949"
03rd June 2021 to 10th September 2021
"Wilde Kindheit"
12th May 2021 to 5th September 2021
  • Stillleben mit Lampe und Tieren | 1921
    "Surrealismus in Deutschland? Kunst von 1919 bis 1949"
    03rd June 2021 to 10th September 2021
  • Poträt eines jungen Mädchens | 1925
    "Wilde Kindheit"
    12th May 2021 to 5th September 2021