Menu
Zwei Frauen am Tisch | 1938

Zwei Frauen am Tisch | 1938

Klara Ewald-Weinhold

Mörchingen im Elsass 1903 — 1999 Hanau

Klara Ewald-Weinhold wird im Elsass geboren. Im Jahr 1920 zieht die Familie nach Hanau. Ihre künstlerische Ausbildung beginnt sie als 17-jährige an der Staatlichen Zeichenakademie bei Hans Schimke, Richard Estler und Reißner. Danach wechselt sie für drei Jahre an die Kunstakademie Kassel und arbeitet zwischendurch als Gymnastiklehrerin in Berlin.

Werke des Künstlers

Zwei Frauen am Tisch | 1938
Zwei Frauen am Tisch | 1938
Öl auf Platte
118 x 86 cm
(Foto: Hubert Auer © Klara Ewald-Weinhold)

Weitere Künstler

Auf der Bühne | o. D.
Erich Wegner
1899 - 1980
Blumenstillleben  | o. D.
Ursula Vehrigs
1893 - 1972
Bäume – abstrakte Komposition | o. D.
Hans Szym
1893 - 1961
Häuser am Bodden | o. D.
Julo Levin
1901 - 1943
Zwei Zirkusartisten | 1967
Theo Garve
1902 - 1987
Der Traum | 1967
Albert Reuss
1889 - 1975