Menu
Zwei Frauen am Tisch | 1938

Zwei Frauen am Tisch | 1938

Clara Ewald-Weinhold

1904 Mörchingen — 1999 Hanau

Klara Ewald-Weinhold wird im Elsass geboren. Im Jahr 1920 zieht die Familie nach Hanau. Ihre künstlerische Ausbildung beginnt sie als 17-jährige an der Staatlichen Zeichenakademie bei Hans Schimke, Richard Estler und Reißner. Danach wechselt sie für drei Jahre an die Kunstakademie Kassel und arbeitet zwischendurch als Gymnastiklehrerin in Berlin.

Werke des Künstlers

Zwei Frauen am Tisch | 1938
Zwei Frauen am Tisch | 1938
Öl auf Platte
118 x 86 cm

Weitere Künstler

Mädchenbildnis | 1949
Horst Strempel
1904 - 1975
Weiblicher Akt an der Badewanne  | um 1920
Annot Jacobi
1894 - 1981
Malerin an der Staffelei   | o. D.
Hanna Bekker vom Rath
1893 - 1983
Folterkeller | o. D.
Fritz Keller
1915 - 1994
Porträt Dr. Friedrich Maase (1878–1959) | o. D.
Gert Heinrich Wollheim
1894 - 1974
Halbakt einer jungen blonden Dame | 1930
Jenny Wiegmann–Mucchi
1895 - 1969