Menu
Komposition im weißen Feld | 1931/32
Komposition im weißen Feld | 1931/32
Komposition im weißen Feld | 1931/32

Komposition im weißen Feld | 1931/32

Herbert Behrens-Hangeler

1898 Berlin — 1981 Fredersdorf bei Berlin

Herbert Behrens-Hangeler, geboren als Herbert Behrens, begeistert sich schon früh für den Dadaismus. 1920 ist er Mitbegründer der Künstlergruppe Der Wurf, u. a. Schüler von Lovis Corinth und studiert neben der Malerei auch Musik. 1921 tritt er in die Novembergruppe ein. Bis 1933 stellt er international aus und ist Mitbegründer der Gruppe Selection.

Werke des Künstlers

Stillleben | 1923
Stillleben | 1923
Öl auf Leinwand
57 x 71 cm
Komposition im weißen Feld | 1931/32
Komposition im weißen Feld | 1931/32
Öl auf Leinwand
170 x 130 cm

Weitere Künstler

Auf der Bühne | o. D.
Erich Wegner
1899 - 1980
Selbstporträt | o. D.
Alfred Mez
1887 - 1955
Pietà | 1923
Heinrich Heidner
1876 - 1974
Blumenstillleben mit Pfingstrosen | o. D.
Alice Michaelis
1875 - 1943
Porträt der Mutter | 1937
Friedrich Ludwig
1895 - 1970
Porträt Mela Kempinski (1884–1972) | 1933
Eugen Spiro
1874 - 1972