Menu
Adam und Eva | 1926
Adam und Eva | 1926
Adam und Eva | 1926

Adam und Eva | 1926

Otto Friedrich Weber

1890 Elberfeld — 1956 Wuppertal

In der Schule fiel dem Zeichenlehrer die künstlerische Begabung von Weber auf. Sein Vater schickte ihn daraufhin auf die Werkkunstschule in Wuppertal zu Max Bernuth. Baron August von Heydt ermöglichte ihm den Besuch der Malklasse der Dresdener Akademie. Später wurde er Schüler von Hermann Urban in München. In Begleitung von Edmund Steppes reiste er bis nach Paris, wo er von 1911-1913 als einziger deutscher Maler in den Herbstsalons ausstellen durfte.

Werke des Künstlers

Adam und Eva | 1926
Adam und Eva | 1926
Öl auf Leinwand
150 x 80 cm

Weitere Künstler

Herbstlandschaft | 1930
Henri Epstein
1892 - 1944
Büste (Selbstporträt) | o. D.
Alfred Frank
1884 - 1945
Blumen in einer bemalten Vase | 1938
Walter Denecke
1906 - 1975
Stillleben mit Rosen und Äpfeln | 1922
Leon Abramowicz
1889 - 1978
Porträt Ludwig Jonas | um 1912
Helmut Ruhemann
1891 - 1973
Der Prophet | 1953
Jakob Steinhardt
1887 - 1968