Menu
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930

Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930

Friedrich Wilhelm Schirrmacher

1893 Bartenstein bei Königsberg — 1948 Hamburg

Friedrich Wilhelm Schirrmacher, genannt Fritz, wird in Bartenstein, heute Bartoszyce in Polen, geboren. Er absolviert dort zunächst eine vierjährige Malerlehre und geht 1918 nach Hamburg, wo er von 1919 bis 1927 an der Kunstgewerbeschule bei Julius Wohlers und Willy von Beckerath studiert. Im Jahr 1925 beteiligt er sich an der Juryfreien Ausstellung in der Kunsthalle Hamburg, 1929 an der Kunstausstellung im Altonaer Museum sowie 1930 an der Ausstellung Hamburgischer Künstler im Kunstverein.

Werke des Künstlers

Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Öl auf Leinwand
71 x 86 cm

Weitere Künstler

Die Gruppe Ghat | 1920
Emil Betzler
1892 - 1974
Selbstporträt | o. D.
Carl Lohse
1895 - 1965
Dynamischer Tanz. Gret Palucca (1902–1993) | um 1925
Ottilie Johanna Wollmann
1882 - 1944
Sitzender Frauenakt | o. D.
Paula Wimmer
1876 - 1971
Notations Italie | um 1918/19
Lou Albert-Lasard
1885 - 1969
Stillleben mit Gitarre und provenzalischem Tuch  | 1926/30
Hanns Hubertus Graf von Merveldt
1901 - 1969