Menu
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930

Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930

Friedrich Wilhelm Schirrmacher

1893 Bartenstein bei Königsberg — 1948 Hamburg

Friedrich Wilhelm Schirrmacher, genannt Fritz, wird in Bartenstein, heute Bartoszyce in Polen, geboren. Er absolviert dort zunächst eine vierjährige Malerlehre und geht 1918 nach Hamburg, wo er von 1919 bis 1927 an der Kunstgewerbeschule bei Julius Wohlers und Willy von Beckerath studiert. Im Jahr 1925 beteiligt er sich an der Juryfreien Ausstellung in der Kunsthalle Hamburg, 1929 an der Kunstausstellung im Altonaer Museum sowie 1930 an der Ausstellung Hamburgischer Künstler im Kunstverein.

Werke des Künstlers

Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Öl auf Leinwand
71 x 86 cm

Weitere Künstler

Mädchenbildnis | 1949
Horst Strempel
1904 - 1975
Akt einer jungen Frau auf grünem Sofa | 1911
Eduard Dollerschell
1887 - 1946
Porträt Dr. Friedrich Maase (1878–1959) | o. D.
Gert Heinrich Wollheim
1894 - 1974
Blumenstillleben mit Obstschale | 1927
Luise Deicher
1891 - 1973
Weiblicher Akt mit Kopfbedeckung | 1926
Samuel Solomonovich Granovsky
1889 - 1942
Großsegler auf hoher See | 1927
Heinrich Emil Adametz
1884 - 1971 (?)