Menu
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930

Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930

Friedrich Wilhelm Schirrmacher

1893 Bartenstein bei Königsberg — 1948 Hamburg

Friedrich Wilhelm Schirrmacher, genannt Fritz, wird in Bartenstein, heute Bartoszyce in Polen, geboren. Er absolviert dort zunächst eine vierjährige Malerlehre und geht 1918 nach Hamburg, wo er von 1919 bis 1927 an der Kunstgewerbeschule bei Julius Wohlers und Willy von Beckerath studiert. Im Jahr 1925 beteiligt er sich an der Juryfreien Ausstellung in der Kunsthalle Hamburg, 1929 an der Kunstausstellung im Altonaer Museum sowie 1930 an der Ausstellung Hamburgischer Künstler im Kunstverein.

Werke des Künstlers

Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Stillleben mit Spielzeug und Zeitung | 1930
Öl auf Leinwand
71 x 86 cm

Weitere Künstler

Stehender weiblicher Akt | 1927
Arnold Fiedler
1900 - 1985
Großsegler auf hoher See | 1927
Heinrich Emil Adametz
1884 - 1971 (?)
Porträt Dr. Siegmund Müller (1881–1938) | o. D.
Sabine Lepsius
1864 - 1942
Kleine Landschaft mit Badenden | um 1945–1956
Constantin Mitschke-Collande
1884 - 1956
Stillleben mit Tulpen und Obst | 1920
Eugen Knaus
1900 - 1976
Waldlandschaft | 1935/36
Kurt Scheele
1905 - 1944