Menu
Melancholie | 1946
Melancholie | 1946
Melancholie | 1946

Melancholie | 1946

Will Küpper

1893 Brühl — 1972 Düsseldorf

Erster Malunterricht zusammen mit Max Ernst bei Phillip Ernst dem Vater von Max Ernst.
1907- 1913 Kölner Kunstgewerbeschule, Malklasse Robert Seufferts. 1914 malt er zusammen mit Ernst Ludwig Kirchner an einem Fries für die Werkbundausstellung in Köln.
Nach dem 1.Weltkrieg trennen sich die Wege der beiden Brühler Künstler. Küpper muss schwer verletzt die Erlebnisse des Krieges verarbeiten. Es folgt eine tiefe Traurigkeit die ihn sein ganzes Leben nicht verlassen wird und sich in seinen späteren Werken widerspiegelt.

Werke des Künstlers

Melancholie | 1946
Melancholie | 1946
Öl auf Holzspanplatte
50 x 60 cm

Weitere Künstler

Damenporträt | o. D.
Max Stern
1872 - 1943
Zwei Frauen am Tisch | 1938
Clara Ewald-Weinhold
1904 - 1999
Folterkeller | o. D.
Fritz Keller
1915 - 1994
Dynamischer Tanz. Gret Palucca (1902–1993) | um 1925
Ottilie Johanna Wollmann
1882 - 1944
Prozession am Mittelmeer  | 1932
Hein Heckroth
1901 - 1970
Porträt Frau Hoffmann | 1942
Alfred Aberdam
1894 - 1963