Menu
Porträt einer Dame im roten Kleid | 1942
Porträt einer Dame im roten Kleid | 1942
Porträt einer Dame im roten Kleid | 1942

Porträt einer Dame im roten Kleid | 1942

Felka Platek

1899 Warschau — 1944 KZ Auschwitz-Birkenau

Geboren in Warschau, damals noch im Russischen Kaiserreich, kam Felka Platek 1920 nach Berlin. Sie wollte Malerin werden und studiert im “ Privaten Studienatelier für Malerei und Plastik“, der sog. Lewin-Funcke-Schule bei Ludwig Meidner. Dort begegnete sie ihrem Lebensgefährten und späteren Ehemann Felix Nußbaum. 1932 begleitete sie Felix Nußbaum, der ein Stipendium der Villa Massimo erhalten hatte nach Rom.

Werke des Künstlers

Porträt einer Dame im roten Kleid | 1942
Porträt wohl Frau Etienne | 1942
Öl auf Leinwand
78 x 57,5 cm

Weitere Künstler

Porträt Käthe Schmitz Imhoff (1893–1985) | 1927/28
Willy Eisenschitz
1889 - 1974
Häuser im Wald | o. D.
August Wilhelm Dressler
1886 - 1970
Junge Frau mit Kind und Storch | 1921
Alfons Maria Tränkler
-
Stillleben mit Lampe und Tieren | 1921
Marta Hegemann
1894 - 1970
Liegender Akt | o. D.
Sepp Mahler
1901 - 1975
Chrysanthemen auf der Fensterbank | 1916
Fritz Grewenig
1891 - 1974